"RÜBBELBERG, nicht Verpoorten"

Das sagte zumindest der Tagesspiegel, der uns dieses Jahr in Form eines zeitlich perfekt abgestimmten Artikels eine Osterüberraschung bereitet hat. Für uns eine riesige Freude - dass der Osterhase dabei das ein oder andere Ei vertauscht hat, spielte da auch keine Rolle mehr!

Für all jene, die es trotz der wahnsinnigen medialen Präsenz verpasst haben hier noch einmal zum Nachlesen: https://www.tagesspiegel.de/themen/reportage/ruebbelberg-nicht-verpoorten-drei-berliner-erfinden-den-eierlikoer-neu/24232730.html